Cardcaptor Sakura – Clear Card Arc


Inhalt
Es ist April und die Kirschbäume blühen. Sakura, die nun in der 7. Klasse ist, trifft wieder auf ihren alten Freund Shaolan, der für einige Zeit nach Hong Kong zurückgekehrt war. Aber ihr friedlicher Alltag wird plötzlich von den Clow Cards unterbrochen, mit denen etwas ganz und gar seltsames vor sich geht.
Zudem ereignen sich mehrere mysteriöse Vorkommnisse in Tomoeda. Sakura wird von einem «Schlüssel» geleitet, der ihr in einem Traum erscheint und beginnt daraufhin, erneut Karten zu sammeln! Aber dann kommt eine neue Schülerin in Sakuras Klasse…

Die Cardcaptor Sakura: Clear Card-hen Sequel-Mangaserie erscheint seit 3. Juni 2016 im Magazin Nakayoshi und wird von der berühmten Zeichnergruppe CLAMP verfasst. Der Special Edition des dritten Mangabands, der am 13. September 2017 erschien, lag die OVA Cardcaptor Sakura: Clear Card-hen Prologue – Sakura to Futatsu no Kuma bei. Die Mangareihe hat bis heute mehr als 1,5 Millionen Exemplare verkauft.
Diese Adaption wird von Studio MADHOUSE Inc. umgesetzt, die auch an namhaften Serien und Filmen, wie Death Note, Trigun, One Punch Man und Your Name. mitarbeiteten.

Facts
Jahr: 2018
Episoden: TBA
Genre: Fantasy, Magical Girl
Originaltitel: Cardcaptor Sakura: Clear Card-hen
Studio: Madhouse

Regie: Morio Asaka
Buch: Nanase Ohkawa

Sprecher:
Sakura Kinomoto – Sakura Tange
Shaoran Li – Motoko Kumai
Tomoyo Daidouji – Junko Iwao
Keroberos – Aya Hisakawa
Touya Kinomoto – Seki Tomokazu
Yukito Tsukishiro – Megumi Ogata
Yuna D. Kaito – Natsuki Hanae
Akiho Shinomoto – Minori Suzuki

DVD/BD
– ab Winter 2019

Online-Streaming
– Simulcast ab 07.01.2018 auf Wakanim

Reviews