• pep@peppermint-anime.de

Blood+ Box Vol. 1 (DVD)

Blood+ Box Vol. 1 (DVD)

Oberschülerin Saya Otonashi führt zusammen mit ihrer Familie ein unbeschwertes Leben auf der japanischen Insel Okinawa. Auch die Tatsache, dass sie sich nur an das vergangene Jahr erinnern kann und regelmäßig Bluttransfusionen benötigt, kann ihr die Laune nicht verderben – bis sie eines Tages den grausamen Tod eines Lehrers mitansehen muss und in die rot glühenden Augen eines furchterregenden Monsters, eines sogenannten Chiropterans, blickt. Dies ist der Beginn eines neuen, anderen Lebens. Irgendetwas scheint in Saya zu erwachen, das mit ihrem früheren Ich zu tun haben muss. Etwas, das aus einer düsteren Welt stammt, die nur von einem unheilbringenden Rot durchbrochen wird – dem Rot von Blut …

Blutrünstige Kreaturen, unheimliche Welten und ein niemals endender Krieg. Basierend auf dem Film Blood – The Last Vampire bringt diese Serie von Aniplex und Production I.G (Bleach, Ghost in the Shell) garantiert jedes Blut zum Kochen.

Japan / 2005 / Action
Volume 1/5
Episoden 1-10
Bild: 4:3
Ton: Dt. (DD 2.0), Jap. (DD.2.0)
Untertitel: Deutsch
Laufzeit: ca. 250 Min.
FSK: ab 16

Veröffentlichung: 17.08.2012

Unter anderem erhältlich bei:
Amazon

pep

7 comments so far

TyranPosted on4:56 pm - Jul 1, 2012

Sind eigentlich auch Extras geplant, wie zum Beispiel ein Booklet?

    pepPosted on5:11 am - Jul 2, 2012

    Der ersten Blood+ Box wird leider kein Booklet beiliegen. Da die Materialsituation im Moment auch nichts hergibt wird es auch keine anderen Extras auf der ersten Box geben.

      TyranPosted on10:41 am - Jul 2, 2012

      Ok, danke für die Antwort. Dann vielleicht in der Zukunft. Besonders bei Guilty Crown fände ich Extras sehr erfreulich. 🙂

      Und bitte diesbezüglich nicht die Blu-rays vernachlässigen, falls es welche bei GC geben sollte (das macht Kazé ja fast immer…).

MarcPosted on6:46 am - Jun 27, 2012

Stimmt die Angabe mit 4:3?

MichaelPosted on10:21 pm - Jun 7, 2012

Zuerst: Top das ihr das bringt! Ich kenne den Anime bereits aus dem Englischen und bin begeistert! Jedoch dazu eine Frage/Anmerkung. Ich hoffe ihr macht nicht den selben Murks mit den Untertiteln wie die, oder? Die englischen UT sind ja einfach die Dialoge der Sprachversion und das nervt gewaltig, wenn man etwas Japanisch versteht. Für mich wird das jedenfalls ein Kaufkriterium sein, dass es wirklich Original mit Untertiteln ist und nicht Original mit Sprach-Untertiteln … auch wenn die Synchronisation sehr gut zu sein scheint.

GebbiPosted on12:09 pm - Jun 6, 2012

Kleiner Fehler im Text: Bleach wurde von Studio Pierrot produziert, Production I.G hat lediglich bei einigen Folgen bei der Key Animation assistiert (aber das hat bei Bleach quasi jedes Studio irgendwann mal, bei den vielen Folgen).

Leave a Reply