• pep@peppermint-anime.de

AnimagiC 2013 – DANKE

AnimagiC 2013 – DANKE

IMG_1642Wir bedanken uns bei allen Fans, der Orga, den japanischen und deutschen Ehrengästen und natürlich unseren Cosplayern K-I-M-I und Sachiko für eine fantastische AnimagC 2013!!! Ihr wart alle der Wahnsinn 🙂
Als Dankeschön hat uns Shinichiro Kashiwada noch ein ganz besonderes Geschenk übergeben… Was sollen wir nur damit anfangen…??? 😉
Außerdem interessiert uns natürlich wie ihr die deutsche Synchro von Sword Art Online fandet. Wir hatten ja doch das ein oder andere Screening und natürlich die ersten 7 Folgen komplett bei uns am Stand auf dem TV.

pep

4 comments so far

SpeedlightPosted on7:56 pm - Jul 29, 2013

Also ich fand die Animagic so wie die 2 Cosplayer K-I-M-I und Sachiko super^^.

Ok, die deutsche Synchro von SAO finde ich recht gut Gelungen und kann sie nur weiter Entfehlen :D.

Freu mich schon auf die nächste Con und auf den Peppermint anime Stand, macht ruhig weiter so Jungs es kann nur Berg auf gehen^^.

ShinjiPosted on2:07 pm - Jul 29, 2013

Hallo Peppermint-Team,

ich habe einige Folgen bei Euch am Stand gesehen und fand die Synchro wirklich mehr als gelungen! 😉 Schade, dass eingige Fans in Deutschland immer so skeptisch sind wenns um die deutsche Synchro geht… Wirklich gute Arbeit von Euren Synchonsprechern!!!

Vielen Dank für Euer Engagement bei der AnimagiC!

MfG
Shinji

RyudoPosted on11:58 am - Jul 29, 2013

im allgemeinen fand ich die Synchro durchaus gelungen. Auch von der Übetsetzung her. Nur schade, dass ihr „Gruppe“ aus „Party“ gemacht habt.
Und Asunas Stimmte passt meiner Meinung nach nur leider nicht ganz. Sie wirkt so trantütig in der Stimmlage.
Ansonsten kann ich zu den restlichen Main Chars nichts sagen, da ich mir nur ein screening im Kino angesehen habe.
Ich freue mich aber trotzdem auf die BD 🙂

Queen of ThornPosted on11:20 am - Jul 29, 2013

Die Hauptrollen waren in Ordnung, sprich: Kirito und Asuna.

Alle anderen Sprecher wirkten billig, gekünstelt und tönten allgemein unbegabt. Das geht besser!

Leave a Reply