Sprecherwechsel bei Asuna ab SAO – Ordinal Scale

Nur noch wenige Wochen bis zum Kinostart von Sword Art Online – Ordinal Scale in über 100 Kinos in Deutschland und Österreich!!!

Aktuell laufen die Aufnahmen zur dt. Fassung des Filmes und im Zuge dieser möchten wir euch heute über eine Änderung im Sprechercast informieren. Nach vier Jahren als unsere starke Frau an der Front, steht Denise Monteiro leider aus familiären Gründen nicht mehr als Sprecherin für Asuna zur Verfügung. Wir möchten uns an dieser Stelle recht herzlich für die Zusammenarbeit bedanken und wünschen Denise alles Gute für die Zukunft.

In ihre Fußstapfen wird ab April Lisa May-Mitsching treten, die euch vielleicht bereits als dt. Stimme von Dakota Fanning (u.a. Mann unter Feuer, Hide and Seek) oder aus Animes wie Maid-sama, Yosuga no Sora oder Terror in Tokio bekannt ist. Wir freuen uns riesig Lisa im Sprechercast begrüßen zu dürfen und möchten euch gleich einen kleinen Einblick in ihre Arbeit geben.

Alle Infos zum Kinostart (ab 06.04.2017) von Sword Art Online – Ordinal Scale findet ihr hier: SAO – Ordinal Scale – Kinostart

4 Comments

  1. Klingt super, viel besser als die alte Stimme. Da hörte sich Asuna viel zu fraulich an, aber nun passt es es schön.

  2. Wie blöd ist das denn!!!
    Ich hasse Sprecherwechsel…Da gewöhnt man sich an die Stimme und dann das. Ich kann verstehen, dass so viele mittlerweile nur noch auf OmU schauen…Echt enttäuschend, auch wenn Peppermint nichts dazu kann…; (

    • Wenn aber die Familie ins Spiel komme, muss man das leider akzeptieren und kann nicht jemanden zwinken weitere zu machen, wenn es um die eigene Familie geht. Ich finde ja persönlich die neue Stimme von Lisa May-Mitsching gar nicht schlecht, nein, ganz im Gegenteil. Natürlich verstehe ich die Enttäuschung mancher Fans…mir ergeht es nicht anders.

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*