• pep@peppermint-anime.de

News

peppermint anime im TV

Woche vom 24.02. bis 02.03.

Animax:
Mo 24.02. Sword Art Online 13/14 (20:15)
Mo 24.02. Baki 21/22 (21:55)

Di 25.02. Sword Art Online 15/16 (20:15)
Di 25.02. Baki 23/24 (21:55)

Mi 26.02. Sword Art Online 17/88 (20:15)
Mi 26.02. Baki 25/26 (21:55)

Do 27.02. Sword Art Online 19/20 (20:15)
Do 27.02. Baki 27/28 (21:50)

Fr 28.02. Sword Art Online 21/22 (20:15)

ProSieben MAXX:
Fr 28.02. Blood+ 04 (23:15)
Fr 28.02. Wolf’s Rain 04 (23:40)
Fr 28.02. Baki 04 (24:00)

Angegeben sind die Ausstrahlungen in der Primetime. Für die Anfangszeiten der Wiederholungen schaut bitte in die Programmübersicht der jeweiligen Sender.

KILL la KILL – Synchronsprecher

KILL la KILL - key-visual - 1000x1512

Wir veröffentlichen den abgefahrenen Anime um den Kampf zwischen Ryuko Matoi und Satsuki Kiryuin für euch im Sommer 2014 mit dt. Synchro auf BD, DVD und im Stream.

Die ersten Sprecher stehen nun bereits fest:
Gundi Eberhard, die dt. Stimme von Jessica Biel und Miwako Sato aus Detektiv Conan, wird Ryuko sprechen.

Satsuki wird von Sandra Lühr gesprochen, die bisher hauptsächlich im Theater und der Werbung tätig war.

Matthias Keller wird Senketsu seine Stimme leihen. Auch Matthias war bisher hauptsächlich im Theater aktiv, hatte aber auch bereits eine Nebenrolle in Call of Duty: Black Ops 2.

Mako wird von Anette Potempa gesprochen, die viele von euch bestimmt als Ellie aus The Last of Us kennen.

Auch einige alte Bekannte sind wieder mit dabei:
Omiko Hakodate – Iris Hassenzahl (Saber in Fate/Zero)
Aikuro Mikisugi – Peter Lehn (Oberon in Sword Art Online)
Matarou Makanshoku – Christiane Werk (Yui in Sword Art Online)
Ira Gamagoori – Dirk Hardegen (Agil in Sword Art Online)
Nonon Jakuzure – Nina Amerschläger (Inori in Guilty Crown)
Shinjiro Nagita – Patrick Keller (Kirito in Sword Art Online)

Weitere Rollen sind wie folgt besetzt:
Takaharu Fukuroda – Linus Kraus
Sukyuo Makanshoku – Gabi Franke
Nui Harime – Sonia Muratore
Houka Inomota – Réne Dawn-Claude
Shirou Iori – Florian Hoffmann
Tsumugu Kinagase – Richard von Weyden
Ragyou Kiryuin – Corinna Maria Lechler
Barazou Makanshoku – Sascha Nathan
Isshin Matoi – Achim Barrenstein
Maiko Oogure – Tanja Esche
Uzu Sanageyama – David Schulze
Takiji Kuroido – Wolff von Lindenau
Soroi Sanzou – Thomas Dehler
Rei Hououmaru – Sophie Göbel

AnimaniA-Award 2014

SAO - key visual 01Die AnimaniA vergibt auf der diesjährigen AnimagiC wieder Awards in allerlei Kategorien. Wenn ihr unsere nominierten Produkte mögt, freuen wir uns über eure Stimmen 🙂 http://www.animania.de/animania-award.html

peppermint anime im TV

Woche vom 17.02. bis 23.02.

Animax:
Mo 17.02. Sword Art Online 03/04 (20:15)
Mo 17.02. Baki 11/12 (21:55)

Di 18.02. Sword Art Online 05/06 (20:15)
Di 18.02. Baki 13/14 (21:55)

Mi 19.02. Sword Art Online 07/08 (20:15)
Mi 19.02. Baki 15/16 (21:55)

Do 20.02. Sword Art Online 09/10 (20:15)
Do 20.02. Baki 17/18 (21:50)

Fr 21.02. Sword Art Online 11/12 (20:15)
Fr 21.02. Baki 19/20 (21:55)

ProSieben MAXX:
Fr 21.02. Blood+ 03 (23:15)
Fr 21.02. Wolf’s Rain 03 (23:40)
Fr 21.02. Baki 03 (24:00)

Angegeben sind die Ausstrahlungen in der Primetime. Für die Anfangszeiten der Wiederholungen schaut bitte in die Programmübersicht der jeweiligen Sender.

Suffixe in unseren Serien

KILL la KILL - Still 006Auf der SAO – Kinotour kam ja immer wider das Thema der Suffixe (-chan, -kun, -san…) auf. Wir sind ja eher Fans der Suffixe, da sie unserer Meinung nach ein wichtiger Bestandteil der japanischen Sprache und Kultur sind. Wie versprochen wollen wir jetzt aber auch von euch eure Meinung zu dem Thema hören. Findet ihr es gut oder schlecht, dass wir die Suffixe im dt. beibehalten. Denkt ihr Aufklärungsarbeit über die Bedeutung der Suffixe würde helfen?
Wichtig ist: Dies ist keine Abstimmung 😉 Wir wollen uns einfach mal anhören was die Fans zu sagen haben. Auch sind die Suffixe für alle aktuellen Serien und deren Fortsetzungen fix. Änderungen werden wir in laufenden Serien nicht vornehmen.
Wir freuen uns auf euer konstruktives Feedback zum Thema. Bitte versucht Off-Topic Kommentare zu vermeiden.