• pep@peppermint-anime.de

News

Sprecherwechsel bei Asuna ab SAO – Ordinal Scale

Nur noch wenige Wochen bis zum Kinostart von Sword Art Online – Ordinal Scale in über 100 Kinos in Deutschland und Österreich!!!

Aktuell laufen die Aufnahmen zur dt. Fassung des Filmes und im Zuge dieser möchten wir euch heute über eine Änderung im Sprechercast informieren. Nach vier Jahren als unsere starke Frau an der Front, steht Denise Monteiro leider aus familiären Gründen nicht mehr als Sprecherin für Asuna zur Verfügung. Wir möchten uns an dieser Stelle recht herzlich für die Zusammenarbeit bedanken und wünschen Denise alles Gute für die Zukunft.

In ihre Fußstapfen wird ab April Lisa May-Mitsching treten, die euch vielleicht bereits als dt. Stimme von Dakota Fanning (u.a. Mann unter Feuer, Hide and Seek) oder aus Animes wie Maid-sama, Yosuga no Sora oder Terror in Tokio bekannt ist. Wir freuen uns riesig Lisa im Sprechercast begrüßen zu dürfen und möchten euch gleich einen kleinen Einblick in ihre Arbeit geben.

Alle Infos zum Kinostart (ab 06.04.2017) von Sword Art Online – Ordinal Scale findet ihr hier: SAO – Ordinal Scale – Kinostart

Erased #1 jetzt bei NinotakuTV

In  Kooperation mit  NinotakuTV freuen wir uns euch die komplette erste Folge der Erfolgsserie “ Erased – Die Stadt, in der es mich nicht gibt“ kostenlos und legal auf YouTube präsentieren zu können!


Unsere exklusive Limited Edition der beiden Volumes auf BD kommen jeweils mit Hardcover-Hülle, Booklet, Soundtrack und digitalem Code für AKIBA PASS daher! Wenn ihr jetzt über den AKIBA PASS SHOP bestellt, habt ihr die Vol. 1 schon zum Erscheinungstag am 31. März bei euch im Regal stehen!

Limited Edition vorbestellen:
http://shop.akibapass.de
 
Standard Editon vorbestellen:
http://tinyurl.com/zfy5n6b

SPOTLIGHT: Eiji (Sword Art Online – Ordinal Scale)

SAM_PV2 tokuten-ari_H264.00_00_51_14Eiji ist ein mysteriöser junger Schwertkämpfer, der als neuer Charakter im Universum von Sword Art Online im Rahmen des Kinofilms Ordinal Scale eingeführt wird. Er wirkt cool und distanziert, als Kirito und seine Freunde ihm begegnen. Außerdem hat er einen sehr hohen Rang in dem neuen und überaus beliebten Augmented Reality-Spiel Ordinal Scale inne. Doch verbirgt sich hinter Eijis Fassade noch mehr?

Eiji wird in der japanischen Sprachfassung von Yoshio Inoue gesprochen. Dies ist die erste große Anime-Rolle für den Schauspieler, der schon Kenji Makabe in der Realverfilmung von Space Brothers verkörperte. Er trat auch unter anderem schon in dem Film Onobori Monogatari als Yasutoshi Karasu oder in der Drama-Serie Onna Joushu: Naotora als Genba Ono auf.

SPOTLIGHT: Rei Kiriyama (March comes in like a Lion)

15-ph02_641x361

Rei ist bereits als Mittelschüler ein Profispieler im Shōgi geworden und hat den 5. Dan inne. Ihm fällt es schwer, sich in seine Umgebung einzugewöhnen. In der Familie um Akari, Hinata und Momo fühlt er sich jedoch zunehmend heimisch und geborgen. Sein Verhältnis zu seinem Ziehvater und dessen Kindern ist angespannt, weswegen er sich dazu entschloss, auszuziehen und jetzt alleine in einem Apartment in der Stadt „Rokugatsu-chō“ lebt. Er entschied sich, neben seinen Verpflichtungen als Shogi-Profi doch wieder auf die Oberschule zu gehen.

Er wird von Kengo Kawanishi gesprochen, der bereits Shouji Satou aus Food Wars! oder Aoi Shima aus Prince of Stride Alternative vertonte.

Alle Infos zur Serie gibt es hier.

SPOTLIGHT: Celty Sturluson (Durarara!!)

ep04-000004_641x361

Celty Sturluson ist die kopflose Bikerin mit übermenschlichen Kräften, der den Tokyoter Stadtteil Ikebukuro des Nachts heimsucht. Ihr treuer Begleiter ist ihr kopfloses Pferd, das sich zur Tarnung in ein Motorrad verwandelte. Sie ist eine sogenannte Dullahan und lebte einst in Irland, zog aber auf der Suche nach ihrem verlorenen Kopf nach Japan. Sie wohnt nun zusammen mit Shinra Kishitani, mit dem sie über ein PDA kommuniziert. Außerdem arbeitet sie als Transporteur im Untergrund.

Celtys japanische Stimme ist die sehr bekannte Miyuki Sawashiro, die bereits unzählige Anime-Charaktere vertonte. Dazu zählen unter anderem Sinon aus Sword Art Online II, Suruga Kanbaru aus der Monogatari-Serie oder Sara Shane aus Charlotte. In der deutschen Fassung wird sie von Franca Orlia gesprochen, die im Anime-Bereich schon Kimi Nishino aus Tokyo Ghoul oder Bunwa Kaku aus mehreren Ikki Tousen-Auskopplungen ihre Stimme lieh.

Alle Infos zur Serie gibt es hier.