• pep@peppermint-anime.de

Author Archive pep

Mahou no Tenshi Creamy Mami: Long Goodbye (OVA-Special)

key-visual long goodbyeJahr: 1985 / Land: Japan
Originaltitel: Mahou no Tenshi Creamy Mami: Long Goodbye
Genre: Comedy, Fantasy, Shoujo
Länge: ca. 55 Minuten
Fassung: OmU
Frei ab 6

Regie: Tomomi Mochizuki
Produktion: Yuuji Nunokawa
Musik: Takako Oota
Sprecher: Takako Oota, Saeko Shimazu

Inhalt:
Creamy Mami erzählt die Geschichte des jungen Mädchens Yuu, das für ein Jahr magische Kräfte erlangt. Zusätzlich werden ihr die zwei Katzen Poji und Nega zur Seite gestellt, die ihr mit Rat und Tat zur Seite stehen sollen. Yuu benutzt die Kräfte um sich in das Idol Creamy Mami zu verwandeln und erlebt in der Folge viele spannende Abenteuer…

Das peppermint anime festival goes Retro! Mit der Creamy Mami: Long Goodbye OVA widmen wir uns erstmals auch einem unveröffentlichten Titel aus einer anderen Zeit, der genauso charmant aussieht und sich anfühlt, wie eben ein Titel der in den 80er Jahren veröffentlicht wurde.

Trailer

Zurück zur Festivalseite

The Laws of the Universe – Part 0

key-visual - webJahr: 2015 / Land: Japan
Originaltitel: UFO Gakuen no Himitsu
Genre: Action, Sci-Fi
Länge: ca. 124 Minuten
Fassung: OmU
Frei ab 12

Regie: Isamu Imakake
Produktion: HS Pictures Studio
Musik: Yuichi Mizusawa
Sprecher: Asami Seto, Wataru Hatano, Hisako Kanemoto

Inhalt:
Seltsame Dinge gehen an der NAZCA Akademie vor sich: Schüler werden Ohnmächtig und wachen an seltsamen Orten wieder auf. Professor Yaoke macht nach einigen Nachforschungen die schockierende Entdeckung, dass eine Invasion von Außerirdischen hinter den Vorkommnissen steckt. Als Reaktion darauf schließen sich die Schüler Anna, Eisuke, Halle, Ray und Tyler zusammen um den Eindringlingen entgegenzutreten und die NAZCA Akademie zu retten. Eine schräge und actionreiche Reise beginnt …

Von dem Team hinter The Mystical Laws kommt einer neuer Film aus dem Studio HS Pictures. Hierbei übernimmt Isamu Imakake (The Laws of Eternity) Regie, Character Design und Animationsleitung, während Yuichi Mizusawa (The Rebirth of Buddah) die Musik beisteuert. Neben seiner Premiere in Japan wurde der Film auch in ausgewählten Kinos in den USA präsentiert.

Trailer

Zurück zur Festivalseite

Knights of Sidonia

Logo placement sampleJahr: 2015 / Land: Japan
Originaltitel: Sidonia no Kishi Movie
Genre: Action, Sci-Fi
Länge: ca. 134 Minuten
Fassung: OmU
Frei ab 16

Regie: Koubun Shizuno
Produktion: Polygon Pictures
Musik: Noriyuki Asakura
Sprecher: Aya Suzaki, Aki Toyosaki, Ryota Osaka

Inhalt:
In weiter Zukunft treibt die Menschheit auf dem gigantischen Raumschiff Sidonia durch das Weltall. Das Sonnensystem wurde von einer überlegenen Rasse Außeriridischer vernichtet, die auch weiterhin eine Gefahr für den Fortbestand der Menschheit darstellt. Nagate Tanikaze kennt nur das Leben auf dem untersten Deck der Sidonia. Eines Tages findet er jedoch den Weg auf die oberen Decks und entdeckt eine ihm gänzlich fremde Welt, in der Menschen Photosynthese betreiben können und sich völlig neue Geschlechter entwickelt haben. Bald schon findet er sich auch im Kampf gegen die Außerirdischen wieder, bei dem ihm eine tragendere Rolle zuteil wird, als er sich jemals hätte ausmalen können…

Der Knights of Sidonia Film fasst die Handlung der ersten Staffel zusammen und verfeinert das packende Sci-Fi Epos noch mit zusätzlichen Szenen und einer krachenden Kino-Soundmischung!

Trailer

Zurück zur Festivalseite

*NEU* im Simulcast – The Asterisk War / Folge 08 / OmU


The Asterisk War / Folge 08 / Ein freier Tag zu zweit (2) / OmU von peppermint anime bei Vimeo.

Love Live! und Cardfight!! Vanguard Fanbook

image5Wir haben fantastische News von Bushiroad, dem offiziellen Sponsor des peppermint anime festivals 2016! Die Jungs und Mädels lassen sich nämlich nicht lumpen und packen dieses coole Love Live! & Cardfight!! Vanguard G Fanbook in die peppermint anime festival Tasche!

Das Fanbook enthält auf 32 Seiten alles, was ihr schon immer über die beiden Serien wissen wolltet. Gespickt mit Character-Infos, Interviews mit den Spieledesignern und Einstiegsregeln zu den Sammelkartenspielen und noch vieles mehr.
Außerdem liegen dem Fanbook noch die Promokarten Love Live! „Happy Maker“ und Cardfight!! Vanguard „Nightmare Bell“, sowie ein Love-Live Mini-Poster und ein Promo-Code für ein besonderes Booster-Pack für Cardfight!! Online bei.

image1

Die Tasche erhalten übrigens alle Käufer eines peppermint anime festival 2016 Tagespasses. Einzeln werden die Tasche oder das Fanbook nicht erhältlich sein! Da die Tagespässe limitiert sind, sichert euch am besten gleich heute noch ein Ticket über unseren peppermint tv Shop.

Alle Infos zum Festival findet ihr übrigens auf:
http://peppermint-anime.de/peppermint-anime-festival/